Wer daran glaubt alle Gefahren nur auf sich selbst gestellt zu überstehen muss einsam werden und mit den Jahren auch an sich selbst zu Grunde geh'n. Darum Freunde, lasst es mich einmal sagen, schön das ihr hier seit, schön euch zu sehn.

Schüler für Tiere


Wir möchten Kinder & Jugendliche für einen respektvollen Umgang mit Tieren und ihr er Mitwelt sensibilisieren.
Denn gerade sie verstehen es sehr schnell, dass Tiere kluge und leidensfähige Mitlebewesen sind, die, wie wir, Glück, Freude, aber auch Angst und Schmerz empfinden.
Tierschutz - oder besser MITWELTSCHUTZ - unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit soll verstärkt nachhaltiges Denken und Handeln vermitteln. Junge Menschen sollen lernen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen und ihre Mitwelt auswirkt.
"SCHÜLER FÜR TIERE zeigt eindrucksvoll, wie zukunftsfähige Bildung aussehen kann. Das Votum der Jury würdigt das Projekt, weil es verständlich vermittelt, wie Menschen nachhaltig handeln", so Prof. Dr. Gerhard de Haan, Vorsitzender des Nationalkomitees und der Jury der UN-Dekade in Deutschland.
Hier können Sie sich über den Verein und dessen ehrenamtliche Arbeit informieren. Gerne auch direkt Mitglied werden. Sie erhalten Einblicke darüber, wer wir sind, wo es Schüler für Tiere Gruppen gibt und was wir bisher seit Gründung des Vereins erreicht haben.
Außerdem erfahren Sie sehr viel über unsere Projekte, Aktivitäten und Veranstaltungen.
Aber auch Sie können sich aktiv in den Tierschutz einzubringen. Tipps finden Sie unter dem Navigationspunkt "Helfen Sie!"

Link zur Homepage: Klick hier


und Was ist neu?